storno


grundsätzlich gelten die allgemeinen geschäftsbedingungen der Hotellerie (AGBH 2006).

 

rücktritt durch den vertragspartner – stornogebühr

 

5.5 bis spätestens 3 monate vor dem vereinbarten ankunftstag des gastes kann der beherbergungsvertrag ohne entrichtung einer stornogebühr durch einseitige erklärung durch den vertragspartner aufgelöst werden.

 

5.6 außerhalb des im § 5.5. festgelegten zeitraums ist ein rücktritt durch einseitige erklärung des vertragspartners nur unter entrichtung folgender stornogebühren möglich:

 

- bis 3 monate vor dem ankunftstag sind keine stornogebühren zu entrichten

- 3 monate bis 1 monat vor dem ankunftstag 40 % vom arrangementpreis

- 1 monate bis 1 woche vor dem ankunftstag 70 % vom arrangementpreis

- in der letzten woche vor dem ankunftstag 90 % vom arrangementpreis

 


Download
AGBH 2006.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.3 KB